Kunst & Genuss Reisen
KUNST & GENUSS Reisen - persönlich, individuell, besonders

Silvester 2013 in Budapest - Kunst, Kultur und große Oper - 4 Tage

Silvester 2013 in Budapest - Kunst, Kultur und große Oper
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.12.2013 - 02.01.2014
Preis:
ab 1269 € pro Person

Musik Gala 100 Zigeuner – die Fledermaus - Haydn-Neujahrskonzert

Budapest ist ein wunderbares Erlebnis. Lassen Sie sich verzaubern von dieser Stadt, von der Musik und den vielen geschichtlichen Denkmälern. Genießen Sie eines der berühmten Kaffeehäuser im Rahmen der Stadtführung.

Die Hauptstadt Ungarns wird von der Donau in zwei Hälften geteilt. Das hügelige Buda mit der Fischerbastei, dem Gellertberg sowie dem flachgelegenen Pest mit der eigentlichen Innenstadt, der Fußgängerzone und internationalen Geschäften. Von den vielen Sehenswürdigkeiten sind hier nur einige genannt: Kettenbrücke, Nationalgalerie, Burgviertel, Matthiaskirche, St. Stephanus-Brücke, Parlament.

Reiseverlauf:

1. Tag – Montag, 30.12.2013


Flug Berlin – Budapest. Abflug Berlin 08:35 Uhr, Ankunft 10:00 Uhr.

Den ersten Eindruck von Budapest erhalten Sie auf einer 2-stündigen Stadtrundfahrt gleich nach der Ankunft vom Flughafen aus. Danach Check-in im Hotel Kempinski, am Nachmittag leichtes Abendessen und Transfer zum Congresspalast zur Musikgala „100 Zigeuner“. Freuen Sie sich auf das „100 Zigeuner Orchester „ das beliebte Melodien von Khachaturian, Brahms, Strauss, Bizet, Rossini und List für Sie spielt.

2. Tag – Dienstag (Silvester), 31.12.2013

Am Vormittag Stadtführung zu Fuß und mit der U-Bahn. Dabei sind viele prachtvolle Gebäude der Gründerzeit und des Jugendstils zu entdecken. Dazu gehört auch das Ensemble um den Heldenplatz. Zwischendurch Pause in einem berühmten Kaffeehaus in einem Jugendstilgebäude an der Andrássy Strasse mit Kaffee und Kuchen. Um 19.00 Uhr Besuch der Silvestervorstellung der Operette „Die Fledermaus“ von Johann Strauß. Anschließend Silvestergala im Kárpátia Restaurant mit 5-Gänge-Menü, Mitternachtssekt und Live Musik.

3. Tag – Mittwoch (Neujahr), 1.1.2014

Nach einem späten Frühstück Spaziergang durch die altertümlichen Gassen des Burgviertels von Buda, das früher auch den deutschen Namen Ofen trug. Hinter barocken Fassaden kann man hier manchmal Details aus dem Mittelalter entdecken. Ausblick von der Fischerbastei auf die Donau und die Kettenbrücke. Frühes Abendessen im Hotel.
Freuen Sie sich auf das Neujahrskonzert im Palast der Künste, unter der Leitung von Adam Fischer, mit Werken von Haydn und dem Dresdner Kammerchor.

4. Tag – Donnerstag, 2.1.2014


Genießen Sie noch etwas die freie Zeit. Danach erfolgt derTransfer zum Flughafen und der Rückflug nach Berlin.
Abflug 10:40 Uhr, Ankunft 12.05 Uhr.
 

Leistungen:

  • Flug Berlin – Budapest – Berlin mit Air Berlin
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im Kempinski Hotel Corvinus *****
  • Transfers, Führungen und Eintrittsgelder lt. Programm
  • 2x Abendessen
  • 1x Silvestergala
  • Musikgala 100 Zigeuner
  • Opernbesuch am 31.12.2013
  • Neujahrskonzert im Palast der Künste
  • Kunst & Genuss Reisebegleitung ab/bis Berlin

Kempinski Corvinius *****

Details
  • Doppelzimmer / Person
    1269 €
  • Einzelzimmer
    1464 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Eigenanreise
    120 €

Kempinski Corvinius *****

Sie wohnen im Luxushotel „Kempinski Corvinus“ ***** direkt an der Fußgängerzone nahe der Donau und der U-Bahn: Deak tér. Das Hotel ist Mitglied der berühmten Hotelgruppe: „The Leading Hotels oft he World“ und verfügte über Restaurants, Bars, Spa mit Fitness, Pool, Sauna, Dampfbad, Lift. Die Zimmer sind sehr komfortabel eingerichtet

Live Chat